Anmeldung: Deutsch

Anmeldung: Deutsch

JETZT OFFEN!

Das 2017 Talent Board Candidate Experience Award und Benchmark Programm

Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem ersten Schritt zur Registrierung für das 2017 Talent Board Candidate Experience Award und Benchmark Programm (die CandEs).

Obwohl die CandE Awards ein Wettbewerb sind, besteht das gesamte Talent Board Benchmark Programm vor allem darin, dass jedes Unternehmen seine gesamten Bewerbungsprozesse durch empirische Befragungen besser verstehen und verbessern kann. Jedes Unternehmen, das daran interessiert ist, seine Bewerbungs- und Recruiting-Prozesse zu verbessern, wird von der Teilnahme an den Talent Board CandE Awards und dem Benchmark Programm profitieren. Alle Daten der Arbeitgeber und Bewerber werden vertraulich behandelt, aber anonym für Talent Board-Forschungsberichte, Artikel und Präsentationen verwendet. Nur die Namen der Unternehmen mit herausragenden Leistungen werden öffentlich kommuniziert.

Dieses CandE Awards und Benchmark Programm erfasst Ihre Recruiting-Aktivitäten und die Bewerberzufriedenheit (Candidate Experience) durch Befragung Ihrer Organisation und ihrer Bewerber über den gesamten Personalbeschaffungsprozeß. Das Programm wird weltweit durch regionale Aktiviäten getragen, einschließlich: Nordamerika – NAM; Europa, Mittleren Osten und Afrika – EMEA; Asien-Pazifik – APAC. Das Programm wird in einer Reihe von Sprachen angeboten und wir fügen weitere Sprachen hinzu, während wir in weitere Länder und Regionen expandieren.

Das Talent Board wurde im Jahr 2011 gegründet und ist ein gemeinnütziges Unternehmen mit sechs Jahren Erfahrung, in denen es die Behandlung der Bewerber von ihren Arbeitgebern definiert und mißt, sowie überprüft, inwieweit eine Verbesserung der Candidate Experience einen Wertbeitrag zu Förderung der Wettbewerbsfähigkeit zum Business leistet – weltweit.

Die Ergebnisse unserer Benchmarking-Forschung sind weiterhin kostenfrei für die Arbeitgeber auf der ganzen Welt und wir wollen sicherstellen, dass die Daten kostenlos zur Verfügung gestellt werden können, um den Standard weltweit zu erhöhen durch Forschungsinhalte, die sowohl öffentlich als auch von höchster Qualität sind.

Das Programm der Candidate Experience Awards ist sowohl in der Zahl der Unternehmen als auch der Bewerber , die an den CandEs teilnehmen (fast 400 Unternehmen und über 220.000 Reaktionen von Bewerbern im Jahre 2016), dramatisch gewachsen.

Zudem wurden wir ausschließlich durch die großzügigen Spenden von Dienstleistungsanbietern sowie durch individuelle und Unternehmensspenden finanziert. Hinzu kommen die vielen Stunden des Fachwissens, großzügig gespendet von Beratern, Arbeitgebern und freiwilligen Verkäufern.

In diesem Jahr bitten wir Sie um eine nominale Anmeldegebühr, um es uns zu ermöglichen, weiterhin qualitativ hochwertige Forschung zu übermitteln, die Ihnen und anderen dabei hilft, die gesamten Bewerbungs- und Recruiting-Prozesse Ihres Unternehmens zu nutzen – von der Bewerbung bis zur Einstellung – sowie die Ausweitung der globalen Forschung auf eine mehrjährige Datenplattform, die allen CandE-Teilnehmern zur Verfügung gestellt wird.

Die einmalige Anmeldegebühr ist einfach und wird durch die Anzahl der Regionen, in denen Sie teilnehmen möchten, bestimmt (NAM, EMEA und / oder APAC):

1 Region:
250 $ USD (195 £ – 245 € – 325 $ AUD)*

2 Regionen:
395 $ USD (295 £ – 375 € – 495 $ AUD)*

3 Regionen:
495 $ USD (395 £ – 465 € – 645 $ AUD)*




*Bitte beachten Sie, wenn Sie Ihre Anmeldegebühr bezahlen, können Sie in der Währung Ihres Landes / Ihrer Region auf der Grundlage von USD-Preise bezahlen. 

Sobald Sie Ihre Anmeldegebühr über den sicheren PayPal-Link ( bei Bedarf können wir Ihnen auch eine Rechnung ausstellen, bitte mail an support@thetalentboard.org) bezahlt haben (klicken Sie auf das „Jetzt registrieren“ Bild) und wir den Empfang bestätigen haben (der nur Minuten dauert). Danach schicken wir Ihnen den direkten Link, um sich für alle Regionen, in denen Sie teilnehmen möchten, vollständig zu registrieren.

Wir nehmen zu Kenntnis, dass ein paar Firmen Budgetbeschränkungen haben, dass sie, obwohl sie gerne teilnehmen würden, dazu nicht in der Lage sind. Wenn das für Sie zutrifft, kontaktieren Sie uns bitte direkt unter support@thetalentboard.org und wir werden mit Ihnen zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass keine Firma, die wirklich ihre Recruiting- und Bewerbungsprozesse verbessern möchte, ausgelassen wird.

Talent Board CandE Benchmark Programm Prozess

Unser Programm besteht aus drei (3) Auswertungsrunden. Runde 1, die Arbeitgeberumfrage; Runde 2, die Bewerberumfrage; und Runde 3, die Videobewertung. Für einen CandE Award muss ein Arbeitgeber Runden 1 und 2 erfolgreich absolvieren.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme und setzen einen neuen Maßstab für die Candidate Experience!

Der 2017 EMEA und APAC CandE Zeitrahmen für die Award Berücksichtigung und Benchmarkanalyse wird im Folgenden beschrieben:

  1. Arbeitgeber Registrierung – eröffnet am 1. März 2017
  2. Arbeitgeberumfrage (Runde 1) – eröffnet am 1. März 2017
  3. Bewerberumfragen (Runde 2 – erforderlich für Awards) – eröffnet am 3. April 2017
  4. Runden 1 und 2 Deadline: 1 November 2017
  5. EMEA und APAC Gewinner-Storyteller-Videos (Runde 3 – optional) – eröffnet am 1 November 2017
  6. EMEA und APAC CandE Award Gewinner-Benachrichtigung – 15 November 2017
  7. EMEA und APAC CandE Award Storyteller Empfänger – December 2017

Zur Erinnerung, eine Anmeldegebühr ist erforderlich, um die Registrierung zu initiieren und dann die Runde 1 – Arbeitgeberumfrage zu beginnen.

Die Registrierung erlaubt Ihnen, zu bestimmen, in welche(r) Region(n) Sie für die Awards benchmarken und / oder mitmachen möchten. Sie bestimmen ebenso primäre Ansprechpartner für die Kommunikation und bestätigen Vereinbarungen. Sobald dies abgeschlossen ist, wird das Talent Board Ihnen spezifische Links zur Verfügung stellen, um mit Ihrem Benchmark-Prozess als Arbeitgeber und dann für Ihre Bewerber zu starten.

Bitte lesen Sie das Folgende über jede der Erhebungsrunden, bevor Sie sich registrieren und zögern Sie nicht, mit uns in Verbindung zu treten, sollten Sie irgendwelche Fragen haben.


Runde 1 – Arbeitgeberumfrage

Innerhalb von 2-3 Tagen nach Abschluss Ihrer Registrierung wird das Talent Board Ihnen einen spezifischen Link oder Links (wenn Sie sich für mehrere Regionen und Sprachen zu beteiligen) für Arbeitgeber zu Verfügung stellen. Das ist das Erste von drei Datenerhebungsrunden und eine von zwei erforderlichen Stufen, die nötig sind, um für einen CandE Award in Betracht gezogen zu werden.

In der Arbeitgeberumfrage werden Sie gebeten, Informationen darüber abzugeben, wie Sie Bewerber in jedem Stadium des Einstellungsprozesses behandeln: Bewerber-Anwerbung, Bewerbungs-Verwaltung, Bewerber-Auswahl und Disposition, Finalisten-Verwaltung und Eingliederung von Neueinstellungen. Wir stellen zudem ein paar Fragen zu Ihrer Branche, Gesamt-Neueinstellungen und andere damit zusammenhängende Geschäftsfragen.

Sie können die Einträge Ihrer Umfrage speichern und nach Bedarf abschließen. Sobald die Arbeitgeberumfrage abgeschlossen ist, erhalten Sie eine Empfangsbestätigung und wir werden Sie in Bezug auf die notwendigen Voraussetzungen für die Fortsetzung der Runde 2 – die Bewerberumfragen – kontaktieren. Wenn Sie sich dafür entscheiden, Runde 2 nicht mitzumachen, bleiben Ihre Firmeninformationen anonym und vertraulich und Sie erhalten kostenlosen Zugriff auf Ihre Datensätze, verglichen mit der aggregierten Gesamtzahl der führenden Benchmark-Unternehmen (CandE Winners).

Runde 2 – Bewerberumfragen

Wenn Sie sich für Runde 2 entscheiden, wird das Talent Board Ihnen einen spezifischen Link oder Links (wenn Sie sich für mehrere Regionen und Sprachen zu beteiligen) zu Verfügung stellen, damit Sie diese direkt an Ihre Bewerber weiterleiten können, um sie über ihre Erfahrungen mit Ihrer Organisation zu befragen. Wir werden Ihnen zusätzliche Informationen über die Möglichkeiten zur Einladung und Einbindung Ihrer Bewerber in den Umfrageprozess geben. Sie werden Ihre Bewerber dazu einladen, auf die Bewerberumfragen zu antworten, und wir werden ihre Ergebnisse als eine sichere und unparteiische Forschungsorganisation sammeln.

Wenn Sie die Teilnahme an den beiden Runden, 1 und 2, nicht bestätigen können, werden Sie aufgefordert, mindestens die Runde 1 – die Arbeitgeberumfrage – zu beenden. Auch hier erhalten Sie kostenlosen Zugriff auf Ihre übermittelten Datensätze verglichen mit der aggregierten Gesamtzahl der führenden Benchmark-Unternehmen (CandE Winners). In diesem Fall haben Sie keine Anrecht auf einen möglichen Award, aber Ihre Firmenidentität bleibt dennoch völlig anonym und vertraulich.

Wenn Ihr Unternehmen die Runden 1 und 2 (in beliebiger Region) vervollständigt, und unsere Datenanalysen und die endgültige Rangliste anzeigt, dass Ihre Candidate Experience in Runde 2 außerordentlich gut ist, könnten Sie ein Empfänger des 2017 Candidate Experience Award sein. Wir werden die Gewinner direkt informieren und dann per Pressemitteilung und bei den Candidate Experience Awards Gala Empfängen in NAM, EMEA und APAC bekannt geben. Diese Zeremonien werden die besten in der Rangliste der Benchmark Firmen ehren und stehen allen Teilnehmern offen. Daten und Orte für die 2017 Awards Galas werden noch bestätigt.BITTE BEACHTEN SIE, dass Ihre Firmenidentität völlig anonym und vertraulich bleibt, sollten Sie kein Empfänger eines Awards sein.

Runde 3 – CandE Award Gewinner Storyteller Empfänger

Zusätzlich zum Erhalt eines Awards und Anerkennung bei den CandE Awards Gala Empfängen, wird eine Untergruppe der Gewinner eine „Storyteller“-Auszeichnung erhalten, auf der Grundlage ihres optionalen Runde-3-Videointerviews über die Rekrutierung und besten Praktiken des Bewerbungsprozesses sowie ihre Umfrageergebnisse. Die Gewinner werden gebeten, dieses kurze Video zu vervollständigen, das dann von einem Panel unabhängiger Juroren beurteilt wird. Wenn Sie für diese Ehrung gewählt werden, werden Sie öffentlich für Ihre einzigartige Candidate Experience Story ausgezeichnet.

Alle CandE-Gewinner für alle Regionen werden im Jahr 2017 und Anfang 2018 öffentlich bekannt gegeben und werden bei unseren jährlichen CandE Awards Galas (Details werden noch bekannt gegeben) gefeiert. Alle Gewinner sind eingeladen und aufgefordert teilzunehmen (kostenlose VIP-Pässe werden zur Verfügung gestellt). Auch alle Arbeitgeber, die sich für die Arbeitgeberumfrage (Runde 1) registriert und sie abgeschlossen haben, werden zur Teilnahme eingeladen. Für Reise und Unterkunft sind die teilnehmenden Arbeitgeber selbst verantwortlich.


Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Kostet es etwas, um an den Talent Board Candidate Experience Awards und Benchmark-Programm teilzunehmen?

Ab 2017, ja. Das Talent Board wurde im Jahr 2011 gegründet und ist ein gemeinnütziges Unternehmen mit sechs Jahren Erfahrung, in denen es die Behandlung der Bewerber von ihren Arbeitgebern definiert und mißt, sowie überprüft, inwieweit eine Verbesserung der Candidate Experience einen Wertbeitrag zu Förderung der Wettbewerbsfähigkeit zum Business leistet – weltweit.

Die Ergebnisse unserer Benchmarking-Forschung sind weiterhin kostenfrei für die Arbeitgeber auf der ganzen Welt und wir wollen sicherstellen, dass die Daten kostenlos zur Verfügung gestellt werden können, um den Standard weltweit zu erhöhen durch Forschungsinhalte, die sowohl öffentlich als auch von höchster Qualität sind.

Das Programm der Candidate Experience Awards ist sowohl in der Zahl der Unternehmen als auch der Bewerber , die an den CandEs teilnehmen (fast 400 Unternehmen und über 220.000 Reaktionen von Bewerbern im Jahre 2016), dramatisch gewachsen.

In diesem Jahr bitten wir Sie um eine nominale Anmeldegebühr, um es uns zu ermöglichen, weiterhin qualitativ hochwertige Forschung zu übermitteln, die Ihnen und anderen dabei hilft, die gesamten Bewerbungs- und Recruiting-Prozesse Ihres Unternehmens zu nutzen – von der Bewerbung bis zur Einstellung – sowie die Ausweitung der globalen Forschung auf eine mehrjährige Datenplattform, die allen CandE-Teilnehmern zur Verfügung gestellt wird.

Die einmalige Anmeldegebühr ist einfach und wird durch die Anzahl der Regionen, in denen Sie teilnehmen möchten, bestimmt (NAM, EMEA und / oder APAC):

  • 1 Region: 250 $ USD (195 £ – 245 € – 325 $ AUD)
  • 2 Regionen: 395 $ USD (295 £ – 375 € – 495 $ AUD)
  • 3 Regionen: 495 $ USD (395 £ – 465 € – 645 $ AUD)

Was sind die Vorteile der Teilnahme an den CandE Awards und Research?

Im Gegenzug für Ihre Investition an Zeit, die notwendig ist, um sowohl die Arbeitgeberumfrage als auch die Verteilung der Bewerberumfrage an eine gezielte Population von Bewerbern sicherzustellen ( das Talent Board sammelt die Daten), wird jeder teilnehmende Arbeitgeber, als Minimum, aggregierte Umfragedaten erhalten, die anzeigen wie er im Vergleich mit anderen Arbeitgebern abschneidet, und wie Bewerber die Erfahrungen mit ihnen bewerten. Mit anderen Worten, jedes Unternehmen wird spezifische Rückmeldungen erhalten, wie sie ihre Bewerberzufriedenheit verbessern können. Führende Benchmark-Unternehmen, die einen CandE Award gewinnen, werden öffentlich für ihre Exzellenz anerkannt und erhalten ein digitales Logo, welches sie auf den Marketingmaterialien ihrer Arbeitsplätze zeigen können.

Welche Länder sind zu Teilnahme berechtigt?

Derzeit sind die Awards und Forschungen für Arbeitgeber in Nordamerika (NAM); Europa, dem Mittleren Osten und Afrika (EMEA); und Asien-Pazifik (APAC). Die Arbeitgeber- und Bewerber-Umfragen sind auf Englisch und in mehreren anderen Sprachen verfügbar.

Besteht ein Risiko, dass unsere Recruiting-Praktiken und negative Reaktionen der Bewerber ungeschützt sind oder preisgegeben werden?

Nein. Alle Arbeitgeber- und Bewerber-Reaktionen sind vertraulich und wir sammeln keine Kontaktinformationen der Bewerber. Nur Arbeitgeber, die einen CandE Award gewinnen, werden öffentlich bekannt gegeben. Die Identität der Arbeitgeber, die teilnehmen, aber keinen CandE Award gewinnen, werden nicht preisgegeben. Bestimmte beispielhafte Aspekte, wie preisgekrönte Recruiting-Leistung der Arbeitgeber, könnten mit Genehmigung der teilnehmenden Arbeitgeber in den jährlichen Forschungsbericht des Talent Boards oder von der Presse aufgenommen werden.