How to Register: German

How to Register: German

JETZT OFFEN!

Das Talent Board Candidate Experience Award und Benchmark-Programm 2018

Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem ersten Schritt bei der Registrierung für das Talent Board Candidate Experience Award und das Benchmark Programm (the CandEs) 2018.

Obwohl die CandE Awards ein Wettbewerb sind, besteht das gesamte Talent Board Benchmark Programm hauptsächlich aus dem Grund, jedem Unternehmen zu ermöglichen, die Erfahrungen, die seiner Bewerber machen durch Befragungen besser zu verstehen und damit verbessern zu können. Jedes Unternehmen, das an der Verbesserung seiner Bewerbererfahrungs- und Rekrutierungsprozesse interessiert ist, wird von der Teilnahme an den Talent Board CandE Awards und dem Benchmark-Programm profitieren. Alle Ihre Arbeitgeber- und Bewerberdaten werden vertraulich behandelt, aber anonym für Forschungsberichte, Artikel und Präsentationen von Talent Board verwendet. Nur die Namen der Gewinnerorganisationen werden öffentlich geteilt.

Dieses CandE-Awards- und Benchmark-Programm umfasst Ihre Personalbeschaffungsprozesse und die Erfahrung der Kandidaten damit über den gesamten Recruitingprozess hinweg. Das Programm wird weltweit durch regionale Anstrengungen durchgeführt, darunter: Nordamerika – NAM; Europa, Naher Osten und Afrika – EMEA; Asien-Pazifik – APAC. Das Programm wird in einer Reihe von Sprachen angeboten und wir fügen weitere hinzu, wenn wir in weitere Länder und Regionen expandieren.

Talent Board wurde im Jahr 2011 gegründet und ist ein Non-Profit-Unternehmen mit sieben Jahren Erfahrung, das stolz darauf ist, zu definieren und zu messen, wie Arbeitgeber ihre Kandidaten behandeln und wie dies zur Verbesserung der Unternehmens Performance weltweit beiträgt.

Die Ergebnisse unserer Benchmarking-Forschung sind weiterhin für Arbeitgeber auf der ganzen Welt kostenfrei erhältlich, und wir möchten sicherstellen, dass die Daten weiterhin kostenfrei zur Verfügung gestellt werden können, um den Standard weltweit durch Forschungsergebnisse zu erhöhen, die sowohl öffentlich als auch von höchster Qualität sind.

Wir sind auch bzgl. Anzahl der Unternehmen und Kandidaten, die an den CandEs teilnehmen, dramatisch gewachsen (über 300 Unternehmen und mehr als 220.000 Kandidatenantworten im Jahr 2017).

Und wir wurden bisher ausschließlich finanziert durch die großzügigen Spenden von Lösungsanbietern und Dienstleistern, individuelle Spenden und Unternehmensspenden sowie die vielen kostenlosen Stunden an Know-how, die größzügig von ehrenamtlichen Mitarbeitern oder von Beratern oder Arbeitgebern eingebracht wurden.

In diesem Jahr bitten wir eine nominale Registrierungsgebühr, damit wir weiterhin qualitativ hochwertige Forschung betreiben können, die Ihnen und anderen dabei hilft, das gesamte Bewerbererlebnis Ihres Unternehmens und Ihre Rekrutierungsprozesse zu nutzen – von der Bewerbung bis zum Onboarding sowie der weltweiten Forschung, die mehrjährige Datenplattform enthält, die allen CandE-Teilnehmern zur Verfügung steht.

Die einmalige, jährliche Registrierungsgebühr ist einfach und hängt von der Anzahl der Regionen ab, an denen Sie teilnehmen möchten (NAM, EMEA und / oder APAC):

1 Region:
250 $ USD (~180 £ – ~200 € – ~320 $ AUD)*

2 Regionen:
395 $ USD (~280 £ – ~320 € – ~500 $ AUD)*

3 Regionen:
495 $ USD (~350 £ – ~400 € – ~625 $ AUD)*




*Bitte beachten Sie, dass Sie bei Zahlung Ihrer Registrierungsgebühr in der Währung Ihres Landes / Ihrer Region bezahlen können.

Sobald Sie Ihre Registrierungsgebühr über den sicheren PayPal Link (Sie können auch auf das blaue Bild oben klicken) senden und wir den Empfang bestätigen, senden wir Ihnen den direkten Link zur vollständigen Registrierung für die Regionen, an denen Sie teilnehmen möchten (innerhalb von 1 Geschäftstag).

Wenn Sie nicht mit PayPal bezahlen können, können wir Ihnen eine Rechnung per Banküberweisung (elektronischer Zahlungsverkehr) oder Firmenkreditkarte in Rechnung stellen. Bitte kontaktieren Sie support@thetalentboard.org um in Rechnung gestellt zu werden.

Wir sind uns bewusst, dass einige Unternehmen derartige Budgetrestriktionen haben, dass sie, obwohl sie gerne teilnehmen würden, nicht in der Lage dazu sind. Wenn das auf Sie zutrifft, dann kontaktieren Sie uns bitte direkt unter support@thetalentboard.org und wir werden mit Ihnen zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass kein Unternehmen nicht teilnehmen kann, das seinen Rekrutierungsprozess und seine Kandidatenerfahrung wirklich verbessern möchte.

Talent Board CandE Benchmark Programm Prozess

Unser Programm besteht aus zwei (2) Bewertungsrunden. Runde 1 ist die Arbeitgeberbefragung und Runde 2 ist die Bewerberbefragung. Um für einen CandE Award berücksichtigt zu werden, muss ein Arbeitgeber die Runden 1 und 2 erfolgreich abschließen.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme und erhöhen ständig die Anforderungen an eine positive Bewerbererfahrung!

Der Zeitplan 2018 für EMEA und APAC CandE für die Awards und die Benchmark-Analyse ist nachstehend aufgeführt:

  1. Arbeitgeber Registrierung – Jetzt geöffnet!
  2. Arbeitgeberbefragung (Runde 1) – Eröffnung am 8. März 2018
  3. Kandidat Umfrage (Runde 2 – für Awards erforderlich) – Öffnet 19. April 2018
  4. Runden 1 und 2 Einsendeschluss: 1. November 2018
  5. EMEA- und APAC-CandE-Award-Gewinner – 15. November 2018

Denken Sie daran, dass jetzt eine Anmeldegebühr erforderlich ist, um die Registrierung und dann die Runde 1 – Arbeitgeberbefragung einzuleiten.

Mit der Registrierung können Sie festlegen, für welche Region(en) Sie benchmarken und / oder um die Awards konkurrieren möchten. Sie bestimmen auch primäre Kontaktpunkte für die Kommunikation und Bestätigung von Vereinbarungen. Sobald dies abgeschlossen ist, wird Talent Board Ihnen nur für Sie bestimmte Links liefern, um Ihren Benchmark-Prozess als Arbeitgeber und dann für Ihre Bewerber zu beginnen.

Bitte lesen Sie das Folgende über jede der Erhebungsrunden, bevor Sie sich registrieren, und kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie Fragen haben.


Runde 1 – Arbeitgeberumfrage

Innerhalb von 2-3 Tagen nachdem Sie sich registriert haben, werden Sie Ihren persönlichen Link zur ersten Auswahlrunde, der Arbeitgeber-Umfrage, in Form einer E-Mail von Survale erhalten. Ab April werden Sie alle ermittelten Daten in Ihrem Survale-Konto in Echtzeit einsehen können, nachdem wir mit den Umfragen für Bewerber begonnen haben. Dabei handelt es sich um die erste von zwei Datenerhebungsphasen und ist die Voraussetzung dafür, einen CandE Award erhalten zu können.

Die Arbeitgeber-Umfrage zielt darauf ab, Informationen darüber zu sammeln, wie Sie mit Bewerbern in den einzelnen Abschnitten des Einstellungsverfahrens umgehen: Freundlichkeit gegenüber dem Bewerber, Ablauf des Bewerbungsverfahrens, Bewerberauswahl und -einteilung, Vorgehen bei der Endauswahl und die Orientierung für neue Mitarbeiter. Wir werden außerdem ein paar Fragen über Ihr Unternehmen, die Anzahl Ihrer Mitarbeiter und weitere Fragen zu Ihrem Unternehmen stellen.

Wenn die Arbeitgeber-Umfrage durchgeführt ist, werden Sie von uns eine Bestätigung über den Eingang der Umfrage bei uns bekommen und wir werden Sie über die weitere Vorgehensweise informieren, mit der Sie in die zweite Auswahlrunde gelangen – die Umfrage für potentielle Mitarbeiter. Wenn Sie sich gegen die zweite Auswahlrunde entscheiden, werden die Informationen über Ihr Unternehmen anonym und vertraulich behandelt, Sie erhalten Zugang zu Ihren Daten und können sehen, inwiefern sich Ihr Unternehmen von den Benchmark-Unternehmen (den CandE-Gewinnern) unterscheidet.

Runde 2 – Candidate Umfrage

Wenn Sie sich dafür entscheiden, an der zweiten Runde teilzunehmen, müssen Sie zunächst einen kurzen methodologischen Fragebogen ausfüllen, der Ihnen als Entscheidungshilfe dafür dienen soll, welche Kandidaten für die Umfrage in Frage kommen. Talent Board wird Ihnen einen persönlichen Link (oder Links, falls Sie aus mehreren Regionen teilnehmen möchten) zusenden, den Sie direkt an potentielle Bewerber weiterleiten können, um diese über ihre Erfahrungen in Ihrem Unternehmen zu befragen. Zusätzlich erhalten Sie weitere Details darüber, wie Sie Bewerber zum Umfrageprozess einladen können und wie Sie sie zur Teilnahme bewegen können. Sie fordern Ihre Bewerber dazu auf, an der Umfrage/den Umfragen für Bewerber teilzunehmen und wir, als diskrete und unparteiische Organisation werden die erhaltenen Daten sammeln und auswerten. Sie werden in Ihrem Survale-Konto Zugang zu den Antworten Ihrer Bewerber in Echtzeit haben.

Sollten Sie sich entschieden haben, nicht an den ersten zwei Auswahlrunden teilzunehmen, legen wir Ihnen dennoch nahe, zumindest die erste Auswahlrunde zu durchlaufen – die Arbeitgeber-Umfrage. Nochmal: Auch dies wird Ihnen kostenlosen Zugang zu Ihren Daten ermöglichen und Sie können Ihre Daten mit den erhobenen Ergebnissen der Spitzen-Benchmark-Unternehmen vergleichen. In diesem Fall haben Sie keinen Anspruch auf die Teilnahme am Preisausschreiben, doch wird die Identität Ih

Wenn Ihr Unternehmen Runde 1 und 2 durchlaufen hat (unabhängig von der Region) und unsere Analyse der Daten und das Endergebnis zeigen, dass die Erfahrung Ihrer Bewerber in Runde 2 besonders gut war, haben Sie die Chance, Gewinner des 2018 Candidate Experience Award zu werden. Wir werden die Gewinner zunächst direkt benachrichtigen und sie dann sowohl namentlich in einer Pressemitteilung erwähnen als auch bei den Candidate Experience Award Galas in den Wirtschaftsräumen NAM, EMEA und APAC würdigen. Während dieser Feierlichkeiten, denen jeder Teilnehmer beiwohnen kann, ehren wir die Erfolge der besten Benchmark-Unternehmen. Termine und Veranstaltungsorte für die Award Galas im Jahr 2017 werden noch bekannt gegeben. BITTE NEHMEN SIE ZUR KENNTNIS, dass Ihr Unternehmen auch dann vollständig anonym bleibt und vertraulich behandelt wird, wenn Sie keinen Preis gewinnen sollten.


Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Kostet es etwas, um an den Talent Board Candidate Experience Awards und Benchmark-Programm teilzunehmen?

Ja, es gibt eine einmalige, jährliche Einschreibegebühr (siehe unten). Das Talent Board wurde 2011 gegründet und ist ein Non-Profit-Unternehmen (501-c3) mit 7-jähriger Erfahrung, das stolz darauf ist, Auskunft darüber geben zu können, wie Arbeitgeber mit Bewerbern verfahren, wie dieser Prozess verbessert werden kann und aufzuzeigen, welchen Einfluss der Vorgang auf Unternehmen weltweit hat.

Die Ergebnisse unserer Benchmarking-Forschung sind weiterhin komplementär für die Arbeitgeber auf der ganzen Welt und wir wollen sicherstellen, dass die Daten frei geliefert werden, um den Standard weltweit durch Forschungsinhalte, die sowohl öffentlich als auch von höchster Qualität sind, zu erhöhen.

Mittlerweile nehmen eine Vielzahl an Unternehmen und Bewerbern an dem CandE-Preisausschreiben teil (über 300 Unternehmen und über 220.000 Bewerber haben im Jahr 2017 daran teilgenommen).

Und wir wurden ausschließlich durch die großzügigen Spenden von Branchenlösungen und Dienstleistungsanbietern, individuellen und Unternehmensspenden finanziert, zusammen mit den vielen Stunden des Fachwissens, großzügig gespendet von Beratern, Arbeitgebern und freiwilligen Verkäufern.

In diesem Jahr fordern wir eine geringe Einschreibegebühr, damit wir weiterhin Daten erheben können, die Ihrem Unternehmen und anderen dabei helfen, aus den Erfahrungen der Bewerber bei Ihnen und Ihrer Art des Einstellungsverfahrens Vorteile zu ziehen – von der ersten Kontaktaufnahme bis zur endgültigen Einstellung. Darüber hinaus möchten wir unsere weltweite Tätigkeit mit dem Ziel ausdehnen, eine Datensammlung über einen Zeitraum von mehreren Jahren für all unsere CandE-Teilnehmer zugänglich zu machen.

The one-time registration fee is simple and determined by the number of regions you plan on participating in (NAM, EMEA and/or APAC):

  • 1 Region: 250 $ USD (180 £ – 200 € – 320 $ AUD)
  • 2 Regionen: 395 $ USD (280 £ – 320 € – 500 $ AUD)
  • 3 Regionen: 495 $ USD (350 £ – 400 € – 625 $ AUD)

Was sind die Vorteile der Teilnahme an den CandE Awards und Research?

Als Gegenleistung für die Zeit, die Sie investiert haben, sowohl an der Umfrage für Arbeitgeber als auch an der Umfrage für Bewerber teilzunehmen (Talent Board sammelt die Daten), wird jeder teilnehmende Arbeitgeber mindestens die Daten darüber erhalten, wie das Unternehmen im Verhältnis zu anderen Arbeitgebern abschneidet. Darüber hinaus werden Daten darüber gesammelt, wie Bewerber ihre Erfahrungen mit dem Unternehmen beurteilen. Mit anderen Worten: Jedes Unternehmen wird eine spezifizierte Rückmeldung darüber erhalten, wie Sie den Umgang mit ihren Bewerbern verbessern können. Gut bewertete Benchmark-Unternehmen, die einen CandE Award erhalten, werden offiziell für Ihre besonderen Leistungen anerkannt und erhalten ein digitales Logo, das sie dann auf Ihren Marketing-Materialen für Bewerber mit Stolz präsentieren können.

Welche Länder sind zu Teilname berechtigt?

Derzeit sind die Awards und Forschungen für Arbeitgeber in Nordamerika (NAM); Europa, dem Mittleren Osten und Afrika (EMEA); und Asien-Pazifik (APAC). Die Arbeitgeber- und Candidates Umfragen sind in Englisch und in mehreren anderen Sprachen verfügbar.

Besteht ein Risiko, dass unsere Rekrutierungspraktiken und negative Ccandidate Reaktionen ungeschützt sind oder preisgegeben?

Nein. Alle Arbeitgeber- und Candidates Reaktionen sind vertraulich und wir sammeln keine Candidates-Kontaktinformationen. Nur Arbeitgeber, die einen CandE Award gewinnen, werden öffentlich bekannt gegeben. Die Identität der Arbeitgeber, die teilnehmen, aber keinen CandE Award gewinnen, wird nicht preisgegeben. Bestimmte beispielhafte Aspekte, wie preisgekrönte Rekrutierungspraktiken der Arbeitgeber, könnten mit Genehmigung der teilnehmenden Arbeitgeber in den jährlichen Forschungsbericht des Talent Boards oder der Presse aufgenommen werden.